Mastertools GmbH - IT-Architekten, IT-Service, Cloud-Services

Learning Blog

Main Image

Mastertools GmbH Fernwartung starten

Wenn Sie mit unserem Support telefonieren, werden Sie häufig aufgefordert die Fernwartung zu starten.

 

Um die Fernwartung zu starten ist ein Programm von der Mastertools Webseite erforderlich. Dafür müssen Sie das Programm herunterladen. Für jeden der drei bekanntesten Internetprogramme (Browser) gibt es eine Anleitung. Diese sind:
1. Internet Explorer
2. Firefox
3. Chrome
Um zu erkennen welchen Browser man benutzt, sieht man sich das Symbol an, mit dem man ins Internet gelangt.

 Klicken Sie hier

 Klicken Sie hier     Klicken Sie hier      undefined Klicken Sie hier

 


 

Firefox

In der rot markierten Browserzeile tippen Sie die Adresse “www.mastertools.ch/h “ (ohne Anführungszeichen) ein. 

undefined

Bestätigen Sie mit Enter.

Alternativ drücken Sie hier: www.mastertools.ch/h

Im neuen Fenster drücken Sie auf den grün markierten Button Datei speichern.

undefined

Danach wird das Problem heruntergeladen. Drücken Sie auf den rot markierten Pfeil rechts oben. Es öffnet sich ein neues Fenster rechts oben das grün markiert ist. Drücken Sie mit einem Linksklick darauf.

undefined

Danach erscheint eine Nummer, die wir für das Herstellen der Verbindung benötigen.

undefined

 

 


Google Chrome

In der rot markierten Browserzeile tippen Sie die Adresse “www.mastertools.ch/h “ (ohne Anführungszeichen) ein. 

undefined

Bestätigen Sie mit Enter.

Alternativ drücken Sie hier: www.mastertools.ch/h

undefined

Drücken Sie auf das rot markierte Feld.

Danach erscheint eine Nummer, die wir für das Herstellen der Verbindung benötigen.

undefined

 

 


Internet Explorer

In der rot markierten Browserzeile tippen Sie die Adresse “www.mastertools.ch/h “ (ohne Anführungszeichen) ein. 

undefined

Bestätigen Sie mit Enter.

Alternativ drücken Sie hier: www.mastertools.ch/h

undefined

Drücken Sie auf das rot markierte Feld.

Danach erscheint eine Nummer, die wir für das Herstellen der Verbindung benötigen.

undefined

 

Kommentare